Weitere Bezeichnungen: Messfeier, Feier der Eucharistie, Eucharistiefeier. 

Heilige Messe ist der in der römisch-katholischen Kirche gebräuchlichste Name für den wichtigsten Gottesdienst. 

Die Heilige Messe besteht aus zwei Teilen, die eng verbunden sind und eine Einheit bilden: 

Liturgie des Wortes                             Eucharistiefeier

Kreuzzeichen                                         Gabenbereitung
Schuldbekenntnis                                   Präfation
Kyrie                                                       Sanctus
Gloria                                                      Wandlung
Tagesgebet                                            Hochgebet
Lesung                                                   Vater unser
Zwischengesang                                    Friedensgruß
Evangelium                                            Agnus Dei
Predigt                                                   Kommunion
Glaubensbekenntnis                              Schlussgebet
Fürbitten                                                Segen